28.06.2012

Der seltsame Wettbewerb der Münchner Zustellgesellschaften

... ist aktuell Thema auf der ver.di-Webseite der Münchner Zeitungszusteller: https://medien-kunst-industrie-bayern.verdi.de/zeitungszusteller
Und danke für das anhaltende Interesse. So gab es am 26.6. über 300 Zugriffe auf diesen    Blog! Euer Redaktionsteam 

Hinweis: Kommentare wurden versehentlich gelöscht!


Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hugo aus dem Tal02.07.12, 22:47

      Liebes Redaktionsteam, darf die Wahrheit nicht gesagt werden?

      Löschen
  2. Uschi Bögl29.06.12, 01:13

    Liebes Redaktionsteam,
    es ist an uns, den Zeitungszustellern, Euch mal wieder danke zu sagen für diesen Blog, die damit verbundene Arbeit und für die Freizeit, die Ihr für uns investiert. Herzlichen Dank!
    Eure Uschi Bögl

    AntwortenLöschen
  3. Redaktionsteam02.07.12, 22:48

    @Hugo aus dem Tal: Doch, darf man. Dein Kommentar wurde wirklich versehentlich gelöscht! Das Redaktionsteam

    AntwortenLöschen
  4. Subunternehmer02.07.12, 23:00

    Das finde ich nicht lustig. Da schreibt ein Kommentator, wie diese Verlagsstruktur sieht, dann wird sein Kommentar gelöscht. Gibt es auch eine Erklärung dafür? Herzlichen Gruß; Subunternehmer

    AntwortenLöschen
  5. Das Redaktionsteam02.07.12, 23:04

    @Subunternehmer: Siehe oben! (Fataler Fehler zu nächtlicher Stunde. Womit zudem mal wieder bewiesen ist, wie schädlich Nachtarbeit ist.)

    AntwortenLöschen